Drucken

Aufnahmeverfahren - Mitglieder

Vorgehen:

  • Damit ein Athlet fix als Mitglied aufgenommen werden kann, müssen sie sich beim NLZ Brugg mit dem entsprechenden Formular für das Aufnahmeverfahren anmelden.

  • Anschliessend erfolgt die Einladung zu einem Gespräch mit der Aufnahmekommission, bei Bedarf unter Einbezug der Eltern. Die Aufnahme von neuen Judokas erfolgt i. d. R. halbjährlich. Auf Basis der Bewerbung und des Gespräches wird über eine provisorische Aufnahme an das NLZ Brugg entschieden.

  • Danach beginnt eine Probezeit von maximal 3 Monaten.

  • Nach Abschluss der Probezeit wird in einem weiteren Gespräch über die definitive Aufnahme des Judokas oder das weitere Vorgehen informiert. Bei definitiver Aufnahme wird die Schlussvereinbarung unterschrieben.

Voraussetzungen:

  • notwendiges sportliches Potential

  • Leistungswille

  • Bereitschaft Judo ohne Einschränkungen als Leistungssport auszuüben

  • mindestens 18 Jahre alt (Jahrgang massgeblich)

  • positives Durchlaufen des Anmeldeverfahrens

Kosten:

Der Jahresbeitrag beträgt aktuell 1'000 Franken. Dieser wird jedoch für Nationalkader-mitglieder nicht erhoben.

Anmeldung:

Das zu benutzende Formular steht in der linken Spalte zum Download bereit und ist vollständig ausgefüllt sowie mit Unterschrift an den Leiter des NLZ Brugg zu senden (Adresse siehe linke Spalte).

Administration Webseite:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 
 
Copyright © 2010 NLZ Brugg.
Alle Rechte vorbehalten.

 

Joomla dark templates by template joomla